S T O R Y T E L L I N G

Flower Power war gestern. Da hieß es “All you need is love”. Aber die Zeiten haben sich geändert. Liebe und Haß stehen sich gegenüber. Ihre jeweilige Vorherrschaft ist eine temporäre Erscheinung. (Inspiriert von Robert Indianas “Love” / Museum of Modern Art / New York)

Das prächtige Bildnis des römischen Kaisers Rudolf II. von Habsburg steht kopfüber in der Behausung eines Straßenbengels. Der Habsburger ist in Hülle und Fülle geschmückt mit allerlei Obst, Gemüse und Blumen. Auf der Jagd nach quälenden Läusen hat der Bengel momentan Wichtigeres zu tun, als über das Lösegeld nachzudenken. (Inspiriert von “The Lice-Ridden Boy” / Louvre, Paris und “Emperor Rudolf II. of Habsburg as Vertumnus” / Skokloster Castle, Mälaren See, Schweden)

Im Leben dieses Farmers und seiner Frau hat alles seine Ordung. Alles ist bestens geregelt. Das Leben besteht vor allem aus Arbeit. Doch es gibt Zeiten, in denen Ordnung und Pflichterfüllung sie zur Waffe greifen läßt. Dann stellen sie die Mistgabel an die Häuserwand und ersetzen sie durch ein Maschinengewehr. /Das Bild ist zu sehen in der Frankfurter Ausstellung. (Inspiriert von Grant Woods “American Gothic”)